Vertragsabschluss

Raum renovieren, Regale aufstellen, Bücher rein und fertig ist die Bibliothek. Ganz so einfach ist es leider nicht. Für einen organisierten Bibliotheksbetrieb ist es notwendig, den Bücherbestand zu pflegen, einen Leihbetrieb zu organisieren, Regeln für die Benutzer aufzustellen. Und den Bestand zu präsentieren und – den Bedürfnissen der Leser entsprechend – geschickt zu erweitern.

Unser Ziel war es, die Stelle einer Bibliothekarin/eines Bibliothekars zu schaffen und damit den Betrieb der Bibliothek zu sichern. Dieses Vorhaben ist gelungen. Anfang April haben die Schulleiterin und unser Verein einen Vertrag zur Finanzierung einer Arbeitsstelle in der Bibliothek unterschrieben. Die Schule beteiligt sich mit einem Drittel der Kosten, den Rest trägt unser Verein. Für die Arbeit an der Bibliothek konnte Francis Mendy gewonnen werden. Francis ist Lehrer an der Schule für die 4. Klasse und wird am Vormittag für zwei Stunden in der Bibliothek arbeiten. Wir hoffen die Bibliothek entwickelt sich unter seiner Leitung weiter. Wir wünschen Francis viel Erfolg bei seiner neuen Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Bitte bestätigen Sie die Verwendung. Datenschutzerklärung