Zurück zu Patenschaften

Paten finden – Menschen zusammen bringen

Dank der Hilfsbereitschaft unserer Patinnen und Paten konnten wir im Schuljahr 2022 / 2023 SchülerInnen und StudentInnen in ähnlicher Anzahl vermitteln wie im letzten Jahr. Wir werden nach wie vor angefragt, ob wir Patenschaften vermitteln können. Nicht immer gelingt eine sofortige Vermittlung. Deshalb gehen wir hier den Weg einer Vermittlung über unsere Website.

Wenn ihr Interesse habt, eine Patenschaft zu übernehmen oder in eurem Bekannten- und Freundeskreis Menschen sind, die gern eine Patenschaft übernehmen möchten, lasst es uns wissen. Wir stellen den Kontakt her und versorgen interessierte mit weiteren Informationen.

Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich mit der „Rhema Abam School“ in Bundung zusammen. Der Besuch dieser Schule endet für die Schülerinnen und Schüler mit dem Abschluss der 6. Klasse (Abschlussprüfung: Grade six Placement Examination). Die Schulgebühr beträgt 145,00 Euro pro Jahr und beinhaltet das Schulgeld, die Schuluniform und Schulbücher. Danach ist der Besuch einer Upper Basic School (Abschlussprüfung: Basic Education Certificate Examination) und Senior Secondary School (Abschlussprüfung: West African Senior Secondary Certificate Examination) möglich.

Darüber hinaus kooperieren wir auch mit anderen Schulen und der University of The Gambia. Die Gebühren an diesen Bildungseinrichtungen sind individuell und richten sich nach der dortigen Gebührenordnung.

Unter der Überschrift „Jeder Euro für die Ausbildung zählt“ organisieren wir Fördergemeinschaften. In diesen Gemeinschaften übernehmen die Einzahlenden einen Teil der Gesamtförderung. Auch unser Verein beteiligt sich an diesen Fördergemeinschaften und stockt fehlende Mittel für die Gebühren auf.

Bintu Barrow

Bintou ist Schülerinn der 2. Klasse an der Rhema Abam School.  Ihr Vater ist Händler, aber das Geschäft läuft nicht gut  Die Versorgung seiner Familie ist ein großes Problem für ihn. Deshalb braucht Bintou Unterstützung, damit sie die Schule besuchen kann.

Muhammed Jallow

Muhammed ist ein Kind aus der ersten Klasse der Nursery an der Rhema Abama School.

Er lebt bei seinem Großvater, der auf Grund seines Alters nicht mehr arbeiten kann. Seine Eltern sind entfernt in einen Dorf.

Ebrima Manjang

Ebrima besucht die 4. Klasse der Rhema Abam School.

Seine Mutter ist Hausfrau. Der Vater ist fortgegangen und bisher nicht  wieder zurückgekommen.

Alhagie Mamadou Sowe

Alhagie besucht die 2. Klasse der Nursery an der Rhema Abam School.

Alhagie hat seinen Vater verloren und wohnt bei seiner Mutter, die das Schulgeld für Alhagie nicht bezahlen kann. Er braucht unsere Unterstützung,  damit er zur Schule gehen kann.

Mariama Jawara

Mariama geht in die erste Klasse der Nursery an der Rhema Abam School.

Sie braucht Hilfe, weil die Familie finanzielle Probleme hat. Die Mutter ist Hausfrau, der Vater hat ein kleines Geschäft, um die Familie zu versorgen.

Kaddijatou Jatta

Kaddijatou ist Schülerin der 6. Klasse und das letzte Jahr an der Rhema Abam School.

Unsere erfolgreich vermittelten Patenschaften

Sankung Secka

Sally A. Sanneh

Ass Secka

Pierre Mendy

Akaramah Sillah

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Bitte bestätigen Sie die Verwendung.

Datenschutzerklärung